05.05.16 - 10.30 Uhr - Erstkommunion

In einem wunderschönen Festgottesdienst haben 21 Kinder zum erstem Mal die Heilige Kommunion empfangen. Wir sind sehr stolz auf unsere Erstkommunionskinder! Herzlichen Dank an das Team der Vorbereitung, allen Eltern, die hier aktiv mitgemacht haben, und Frau Reil, die dafür verantwortlich ist. Herzlicher Dank gilt unserer Jugendmusikgruppe "Orgelpfeifen" !

 

Herzlicher Dank gilt auch unseren Fotografen!

 

Auch für die Agape im Anschluss waren unermüdliche Pfarrmitglieder im Einsatz, herzlichen Dank!

 

Euch allen ein herzliches Vergelt's Gott,

euer Pfarrer Viliam Döme


Liebe Erstkommunionkinder, alle Fotos in voller Auflösung kopieren wir gerne auf eine CD, sende uns dazu ein email hier ...


Link zu den Fotos von Gerhard Brazda hier ...

Link zu den Fotos von Eva Turner hier ...


Auch heuer wird die Erstkommunion von den Orgelpfeifen musikalisch begleiten.

 

21 Kinder bereiten sich heuer 2016 auf den Empfang der ersten Heiligen Kommunion vor!

 

Mit großer Freude begleiten wir – ein Team aus Eltern und Pfarrmitarbeiter – die Kinder seit November des Vorjahres mit einem eigens auf sie abgestimmten Programm.

 

Im Wesentlichen geht es uns darum,  Jesus besser kennen zu lernen, die Freundschaft mit Jesus zu vertiefen. In der Bibel finden sich wunderschöne „Bilder“, die uns dabei helfen. So vergleicht sich Jesus zB mit dem Licht – „Ich bin das Licht der Welt“ - mit dem guten Hirten, mit Brot (siehe Johannes-Evangelium).

Traditionellerweise lädt die Pfarre die Schüler und Schülerinnen der zweiten Volksschulklasse auf den Empfang dieses Sakramentes ein. Wir wollen aber SIE, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, darauf aufmerksam machen, dass es sich dabei um eine Einladung handelt. Die Entscheidung, ob Ihr Kind die Erstkommunion feiern darf oder nicht, treffen Sie im Rahmen Ihrer Verantwortung als Erziehungsberechtigte.

 

Religiöse Erziehung kann allerdings in einem erfreulichen Maße von der Pfarre unterstützt werden.

 

Für die Erstkommunion 2017 wird es Ende September einen Informationsabend (Elternabend) in der Pfarre geben. Die Kinder der Volksschule Breitenfurt erhalten die genaue Information dazu von der Religionslehrerin zu Beginn des Schuljahres 2016/2017.

 

Sollte ihr Kind eine andere Volksschule besuchen, dann melden sie sich bitte in der Pfarrkanzlei - Bonifaziusgasse 2 - Tel.: 02239/3380 - kanzlei@st-bonifaz.at.